ÜBER MICH

Die  Salbenmanufaktur habe ich 2020 gegründet und habe in diesem Jahr, auch die Ausbildung für Naturkosmetik abgeschlossen.

Während meiner Laufbahn als Masseur bin ich immer wieder in Situationen gekommen, wo mir die passende Salbe gefehlt hat.

Aus diesem Grund habe ich vor über 10 Jahren angefangen Salben herzustellen.

Ich schreibe jede Rezeptur selber und stelle jedes einzelne Salbendöschen selber her.

Die erste Salbe war eine Allzwecksalbe die auch nach vielen Jahren immer noch sehr beliebt ist. Es folgten die Rheumasalbe und die Gesichtscreme. Vor ca.3 Jahren bin ich dann auf den Rohstoff CBD gestossen und mich eingehend damit beschäftigt.

Das Resultat sind verschiedene Produkte mit CBD Hanföl, Extrakt oder Isolat.

Pflanzenteile, Blüten und Wurzeln sammle ich nach Möglichkeit selber in der Natur oder besorge mir hochwertiges Material im Fachhandel. 

In meinen Produkten sind nur Natürliche Konservierer enthalten.

Naturkosmetik pur mit Oelen, Wachsen,Tinkturen, Auszüge mit Alcohol, DMSO, Wasser und Oelen.

Meine Produkte sind im Sinne der Swissmedic keine Arzneimittel und haben somit keinerlei heilende Eigenschaften, sondern sind als Kosmetikartikel zu verstehen.

Am 1.4.2021 habe ich meine Schoggi Chuchi eröffnet.

Es gibt so viele Produkte aus der Vergangenheit die nicht mehr hergestellt werden.

Beispiele dafür gibt es genug Tobler o Rum die Alpenstöcke oder die Häusler Törtchen und viele mehr.

Ich versuche nun die Nostalgie wieder zu beleben.

Daneben stelle ich natürlich auch eigene Kreationen her

- Pralinen

- Schockoladekugeln

- Marzipane

- kandierte Früchte

- Gelfrüchte

und vieles mehr, ich freue mich euch mit süssen Überraschungen zu verwöhnen.